über mich & yoga

Wie alle Menschen, trage auch ich einen Rucksack mit mir herum. Gefüllt mit meinen Themen, Problemen, Prägungen und Glaubenssätzen. Yoga hat mir gezeigt, wie ich mit diesem Rucksack umgehen kann. Ich habe einen Ort in mir entdeckt, wo immer Ruhe und Frieden sind. Und von dort aus habe ich gelernt, mich selbst zu beobachten. Dieses neutrale und liebevolle Wahrnehmen hat mir gezeigt, dass ich mehr bin als meine Gefühle, meine Ängste und mein Gedanken-Karussell.

Auf dem Weg ist mein Rucksack nicht verschwunden, aber ich habe gelernt ihn hin und wieder abzustellen und durchzuatmen. Bei mir anzukommen. Ruhe und Frieden zu spüren. Diese Erfahrung möchte ich gerne mit dir teilen – von Herz zu Herz. Online in meinem Blog und auf meinen Social Media Kanälen (Facebook & Instagram). Offline auf der Matte, ob in meinen Yogakursen oder Workshops.

helene alias yogaelli
Helene Franziska Janous, BA
Franziska nach meiner Ur-Oma, der „BA“ Titel von meinem Studium in Media- und Kommunikationsberatung (Marketing, Werbung, PR).

ich & yoga
… on&off Yogi seit 2007
… passionate Yogi mit regelmäßiger Praxis seit 2015
… Yogalehrerin seit Sommer 2017

mein unterricht ist für dich,…
… wenn du dich selbst besser kennenlernen möchtest. Unsere Reisebegleiter: Asanas (Körperübungen), Pranayamas (Atemübungen), Meditationen & Mantra.
… wenn du Lust hast auf Yoga mit ganz viel Gelegenheit zum Hineinspüren und wertfrei Beobachten, während und zwischen den Übungen.
… unabhängig von Alter, Yogaerfahrung, Fitnesslevel o.ä.

mein unterricht ist kein(e)….
… Fitness- oder Akrobatikstunde! Es geht ums Fühlen, Atmen, bei dir ankommen. Kraft & Flexibilität kommen als netter Nebeneffekt ganz von alleine.
…. Ort, um dich mit anderen zu vergleichen oder zu messen. Es geht nur um dich, in diesem Moment, auf deiner Matte.